Pragmatic Play & Flutter erweitern Glücksspiel-Partnerschaft

Sweet Bonanza Candyland von Pragmatic Play

Pragmatic Play und Flutter Entertainment erweitern ihre Zusammenarbeit in Großbritannien. Es sei geplant, Live Casino Spiele bei Paddy Power und Betfair anzubieten. Zusätzlich würden die beiden Glücksspielanbieter Zugang zu weiteren Pragmatic Play Spielen erhalten. Die Veröffentlichung des neuen Titels Treasure Island sei auf beiden Glücksspiel-Plattformen für Ende Dezember 2023 geplant.

Sweet Bonanza Candyland von Pragmatic Play

Pragmatic Play und Flutter Entertainment erweitern die Zusammenarbeit und bieten Live Casino Spiele bei Paddy Power und Betfair an. © Pragmatic Play/pragmaticplay.com

Pragmatic Play integriert Live Dealer Spiele bei Paddy Power und Betfair

Das Spielangebot der Glücksspielanbieter Paddy Power und Betfair soll laut einem Artikel von Gambling Insider [Link auf Englisch] um Live Casino Spiele des Entwickler-Studios Pragmatic Play erweitert werden. Es soll sich um die Live Game Shows Sweet Bonanza Candyland, Snakes & Ladders Live und Mega Wheel handeln.

Der Pragmatic Play Spielautomat Sweet Bonanza habe in den vergangenen Jahren neben dem Might of Ra Automaten viele Casino-Spieler begeistert. Daher freue sich das Unternehmen, jetzt auch die Live Casino Variante Sweet Bonanza Candyland anbieten zu können.

Es sei zudem geplant, neben den Live Dealer Spielen, automatisierte Tischspiele wie Roulette und Blackjack in das Portfolio der Glücksspielanbieter zu integrieren.

Live Dealer Spiele stehen für Spieler in Deutschland nicht zur Verfügung

Entwicklerstudios wie Pragmatic Play, Evolution Gaming und NetEnt verfügen in den Online Casinos über ein großes Angebot an Live Casino Spielen wie Live Roulette, Live Blackjack und Live Baccarat.

Spieler in Deutschland müssen in den Online Casinos mit deutscher Lizenz allerdings auf Live Casino Spiele verzichten. Dies besagen die Regelungen des deutschen Glücksspielstaatsvertrags aus dem Jahr 2021. Wer sich vor der Teilnahme in einem Online Casino über dessen Legalität informieren möchte, sollte einen Blick auf die Whitelist der Gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder werfen.

Neben dem Verbot von Live Casino Spielen müssen Spieler in Deutschland einige weitere Einschränkungen berücksichtigen. Hierzu gehören ein maximales Einzahlungslimit von bis zu 1.000 € im Monat, der Wegfall von Jackpot Slots und Tischspielen sowie eine Wartezeit von mindestens 5 Sekunden zwischen den Spins an Spielautomaten.

Pragmatic Play und Flutter Entertainment begrüßen die erweiterte Zusammenarbeit

Die Kooperation zwischen Pragmatic Play und Flutter Entertainment besteht seit dem Jahr 2019. Aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit seien bereits beliebte Spielautomaten wie Wolf Gold, Big Bass Bonanza und Gates of Olympus entwickelt und erfolgreich vermarktet worden. Man sei erfreut, das Angebot auf den Flutter-Entertainment-Plattformen Betfair und Paddy Power erweitern zu können. Hierzu äußerte sich Irina Cornides, Pragmatic Play Chief Operating Officer:

“Paddy Power und Betfair sind ikonische Gaming-Marken in Großbritannien und haben den Ruf, mutige, herausragende Unterhaltungserlebnisse zu bieten. Pragmatic Play ist stolz darauf, seinen Spielern seine Live-Casino-Inhalte zur Verfügung zu stellen.
“– Irina Cornides, Pragmatic Play Chief Operating Officer, Gambling Insider

Pragmatic Play und Flutter Entertainment seien sich sicher, dass die neuen Spiele für ein noch besseres Spielerlebnis sorgen würden. Es sei zudem nicht ausgeschlossen, zukünftig weitere Spiele zu integrieren und die Zusammenarbeit erneut auszubauen.

Author: Kevin Hughes