Spielbank Rostock soll im Jahr 2024 eröffnet werden

Spielbank in Rostock

In Rostock soll die größte Spielbank des Bundeslands Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2024 eröffnet werden. Der ursprünglich geplante Termin im Januar 2023 sei nicht eingehalten worden, da das Antragsverfahren für eine offizielle Glücksspiel-Lizenz 21 Monate gedauert habe. Die Planungen für die neue Spielbank Rostock begannen bereits im Januar 2022.

Spielbank in Rostock

Die neue Spielbank in Rostock wird im Jahr 2024 eröffnet und ersetzt die bisherige Spielothek. (Bild der alten Spielbank) ©fanzo.com

Die Spielbank Rostock plant ein umfangreiches Spielangebot

Auf Seiten der Verantwortlichen sei man laut einem Artikel des Portals NNN optimistisch, dass der Startschuss für die Spielbank Rostock im Jahr 2024 fallen werde. Thomas Fritz, Geschäftsführer der Spielbanken Mecklenburg-Vorpommern, wolle mit dem neuen Glücksspiel-Angebot völlig neue Maßstäbe setzen.

Die Spielbanken Mecklenburg-Vorpommern hätten zuvor rund 4 Millionen Euro in den neuen Standort investiert. Ziel sei es, nicht nur in Ostdeutschland, sondern im gesamten Bundesgebiet zu den Top 5 Spielbanken in Deutschland zu gehören.

Bisher verfügt Rostock über eine vergleichsweise kleine Spielothek in der Innenstadt, die lediglich eine Spielfläche von rund 400 Quadratmetern bietet. Die neue Spielbank Rostock soll hingegen über eine Gesamtfläche von mehr als 1.200 Quadratmetern verfügen. Zu den neuen Örtlichkeiten äußerte sich Thomas Fritz, Geschäftsführer der Spielbanken Mecklenburg-Vorpommern:

Eine absolute Toplage für uns. Das sind die Dimensionen, die wir uns immer vorgestellt haben, um Rostock gerecht zu werden.
– Thomas Fritz, Geschäftsführer der Spielbanken Mecklenburg Vorpommern, games&business

Die bisherige Spielothek in Rostock werde mit der Eröffnung der neuen Spielbank hingegen geschlossen. Darüber hinaus bieten die Spielbanken Mecklenburg-Vorpommern drei weitere Standorte. In den Spielbanken Schwerin, Neubrandenburg und Stralsund werden ausschließlich Spielautomaten angeboten. In Rostock soll es hingegen zahlreiche Spielmöglichkeiten für das Große Spiel geben. Es soll Live Roulette, Live Blackjack und Live Poker geben.

Weitere Spielbanken in Mecklenburg-Vorpommern

Neben der Spielbank in Rostock gibt es im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern drei weitere Spielbanken.

Zum Angebot der weiteren Spielbanken in Mecklenburg-Vorpommern gehören zahlreiche Slots des beliebten Entwickler-Studios Bally Wulff. Damit kommen Casinospieler bevorzugt auf ihre Kosten, die ein nostalgisches Spielerlebnis an abwechslungsreichen Spielautomaten erleben wollen.

Wer eine Spielbank in Mecklenburg-Vorpommern besuchen möchte, sollte sich im Vorfeld mit den Öffnungszeiten sowie den Eintrittspreisen vertraut machen. Außerdem ist auf den Dresscode bei einem Besuch im Casino sowie auf eine entsprechende Etikette zu achten.

In der Spielbank Rostock sollen Live-Events stattfinden

Weiterhin plane Fritz einen großen Eventbereich. Dort sollen an jedem Wochenende Veranstaltungen wie Live-Konzerte und Comedy-Veranstaltungen stattfinden. Zudem rechne Fritz mit täglich 200 bis 300 Besuchern in der neuen Spielbank Rostock. In der neuen Spielbank Rostock sollen weitere Mitarbeiter eingestellt werden. Das Personal soll von 35 auf insgesamt 80 Mitarbeiter aufgestockt werden.

Author: Kevin Hughes