SPRIBE und UFC schließen Werbepartnerschaft für Aviator

Arena einer UFC Veranstaltung

Der Spieleentwickler SPRIBE und die Ultimate Fighting Championship (UFC) arbeiten im Rahmen einer neuen Marketingkampagne zusammen. Durch die Kooperation soll das Spiel Aviator einen höheren Bekanntheitsgrad in der primären Zielgruppe der 18 bis 34-Jährigen erlangen.

Arena einer UFC Veranstaltung

SPRIBE und die UFC starten eine gemeinsame Marketingkampagne für das Spiel Aviator. ©Cassiano Correira/shutterstock.com

Aviator wird von einer der führenden Sportmarken beworben

Aviator ist eines der weltweit beliebtesten Spiele aus dem Crash-Game-Genre. Laut SPRIBE sollen monatlich über 10 Millionen Spieler auf Aviator zurückgreifen. Durch die gemeinsame Marketingkampagne von SPRIBE und UFC soll das Spiel unter Sportwetten-Fans und Anhängern der UFC bekannter werden. Zur zukünftigen Zusammenarbeit mit der UFC äußerte sich Giorgi Tsutskiridze, Chief Commercial Officer von SPRIBE:

Die Einführung von Aviator mit UFC war ein entscheidender Wendepunkt und eine neue Welle von Fans angezogen. Der Erfolg dieser Zusammenarbeit liegt im gemeinsamen Ethos beider Marken.
– Giorgi Tsutskiridze, Chief Commercial Officer von SPRIBE, iGB

Mit der UFC habe SPRIBE einen erfahrenen Partner gefunden, der die Wünsche einer jüngeren Zielgruppe der Generation Z anspreche. Die UFC hat in der Vergangenheit neben Marketingkonzepten auch eine Kampagne für sichere Sportwetten durchgeführt.

Aviator: Wie funktioniert das Spiel?

Aviator ist ein Live-Spiel, das bei einigen Glücksspiel-Anbietern angeboten wird. Spieler haben die Möglichkeit, Einsätze zwischen 0,10 € und 100 € zu platzieren. Der Spielablauf bei Aviator ist vergleichsweise simpel. In jeder Runde startet ein Flugzeug, welches dem Spieler verschiedene Multiplikatoren bietet. Der Maximalgewinn pro Runde liegt bei 10.000 €.

Zu Beginn der Spielrunde liegt der Multiplikator bei x 1. Je höher das Flugzeug emporsteigt, desto größer ist der Multiplikator. Die Spieler können bei Aviator selbst entscheiden, ob sie aussteigen und ihren Glücksspielgewinn mitnehmen oder weiter im Spiel bleiben wollen.

Screenshot Aviator Spiel

Aviator ist eines der bekanntesten Crash-Games von SPRIBE © SPRIBE

Sollte das Flugzeug allerdings vor dem Ausstieg vom Spielbildschirm verschwinden, ist die Runde verloren. Im Vorfeld kann jedoch nicht abgesehen werden, bis zu welcher Höhe das Flugzeug steigt. Die erreichte Höhe wird in jeder Runde durch einen Zufallsgenerator bestimmt. Bei Aviator handelt es sich somit um ein klassisches Glücksspiel

Während des Spiels haben alle Teilnehmer durch den Live-Chat die Möglichkeit, miteinander zu kommunizieren. Zudem werden Live-Statistiken angeboten, durch die sich die Spieler die erreichte Höhe sowie den jeweils aktuellen Multiplikator ansehen können. Für viel Transparenz ist durch die Funktion der Live-Einsätze gesorgt. Durch dieses Feature wird angezeigt, wie viele Spieler sich weiterhin im Spiel befinden und welche Einsätze getätigt worden sind.

Zu den besonderen Funktionen von Aviator gehört die Regen Promo. Glücksspieler haben die Möglichkeit, Gratiswetten von ihren Mitspielern zu erhalten. Gratiswetten müssen über einen Button auf dem Spielbildschirm bei den Mitspielern angefragt werden. Wer hingegen den Regen auslöst, belohnt seine Mitspieler mit einem zusätzlichen Gewinn. Welche Spieler in den Genuss eines zusätzlichen Betrags kommen, wird ebenfalls durch den Zufallsgenerator des Spiels bestimmt. Spieler können durch diese Funktion ihre Freude über einen lukrativen Gewinn ausdrücken und ihre Mitspieler an ihrem Erfolg teilhaben lassen. Dies ist vergleichbar mit dem möglichen Trinkgeld für einen Live-Dealer in der Spielbank.

SPRIBE: Weitere Partnerschaften und Kampagnen

Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2018 ist SPRIBE einige Partnerschaften eingegangen und hat zahlreiche Marketingkampagnen mit Glücksspiel-Anbietern und Sportwetten-Plattformen durchgeführt. Bereits kurz nach der Firmengründung entstand eine Kooperation mit Adjarabet, einem der bekanntesten Online Casino Anbieter in Georgien. Adjarabet gehört zum Unternehmen Flutter Entertainment, das kürzlich 8 Millionen GBP für wohltätige Zwecke in Großbritannien und Irland
gespendet hat. Die Wichtigkeit von nachhaltigen Werbekampagnen verdeutlichte Giorgi Tsutskiridze:

Marketing spielt eine entscheidende Rolle für den Erfolg innovativer Spiele in der iGaming-Branche. Die Vermarktung eines Superspiels wie Aviator bringt auch einige Herausforderungen und einen intensiven Wettbewerb mit sich. Um diese Herausforderungen zu meistern, haben wir gezielte Werbung, strategische Partnerschaften und eine effektive Kommunikation der Alleinstellungsmerkmale des Spiels priorisiert. Durch die Konzentration unserer Ressourcen auf Schlüsselaspekte konnten wir die Wirkung unserer Marketingbemühungen maximieren.
– Giorgi Tsutskiridze, Chief Commercial Officer von SPRIBE, iGB

SPRIBE konnte in den vergangenen Monaten ein rasantes Wachstum für sich verzeichnen. Mittlerweile werden die Spiele des Entwicklers bei über 2.000 verschiedenen Glücksspielanbietern zur Verfügung gestellt. Besonders beliebt seien die Titel bei Spielern der Generationen Y und Z. Von der Zusammenarbeit mit der UFC verspreche man sich große Erfolge, da die MMA-Liga ein überwiegend junges Publikum und Fans der Sportwetten anziehe.

Author: Kevin Hughes