WestLotto kooperiert mit Technologieunternehmen OpenBet

WestLotto Logo an einem Gebäude

Glücksspielanbieter WestLotto arbeitet ab sofort mit OpenBet zusammen, um die Neccton-Technologie des Unternehmens zur Bekämpfung von Geldwäsche und Betrugserkennung zu nutzen. Die Software soll WestLotto dabei helfen, Einblicke in die Spielaktivitäten zu gewinnen und seine Sicherheitsmaßnahmen zu verstärken.

WestLotto Logo an einem Gebäude

WestLotto kooperiert mit OpenBet und setzt die Neccton-Technologie des Kooperationspartners zur Verbesserung der Sicherheitsmaßnahmen ein. ©Robert Kneschke/shutterstock.com

WestLotto nutzt Neccton-Technologie zur Verbesserung seiner Sicherheitsmaßnahmen.

Laut einem Newsartikel des Glücksspiel-Technologieunternehmens OpenBet [Link auf Englisch] kooperiert das Unternehmen ab sofort mit Deutschlands größtem Lottoanbieter WestLotto. OpenBet stelle WestLotto die Software seiner Neccton-Technologie zur Verfügung, damit der Lottoanbieter Betrugsversuche frühzeitig erkennen und für ein sicheres Spielerlebnis sorgen könne. Die Neccton-Technologie werde sowohl online als auch in den Lottoannahmestellen eingesetzt.

OpenBet ist ein etablierter Anbieter mit über 20 Jahren Erfahrung im Glücksspiel-Sektor. Mittlerweile bietet OpenBet seine Technologien in über 75 Ländern weltweit an. Hierzu zählen neben Deutschland auch die USA, Großbritannien und Australien.

WestLotto sei laut OpenBet der 18. Lottoanbieter, mit dem das Unternehmen eine Kooperation eingegangen sei. Zur Zusammenarbeit mit OpenBet äußerte sich Axel Weber, Leiter für öffentliche Angelegenheiten, Kommunikation und verantwortungsvolles Spielen bei WestLotto:

Der Schutz der Spieler als Teil des verantwortungsvollen Spielens hat für WestLotto höchste Priorität. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit OpenBet und Neccton, um sicherzustellen, dass Spieler eine sichere Spielumgebung haben und weiterhin unsere Spiele genießen können.
– Axel Weber, Leiter für öffentliche Angelegenheiten, Kommunikation und verantwortungsvolles Spielen bei WestLotto, Gambling Insider

WestLotto: Deutschlands größte Lotteriegesellschaft

WestLotto existiert seit dem Jahr 1955 und ist der größte Lottoanbieter in Deutschland. Weiterhin ist WestLotto Mitglied der World Lottery Association (WLA). Online Lotterien werden bei WestLotto seit Anfang der 2000er Jahre für Lottospieler angeboten.
Zu den bekanntesten Lotterien von WestLotto gehört der Klassiker 6 aus 49.

Lottospieler müssen sechs Gewinnzahlen sowie die Zusatzzahl korrekt vorhersagen, um den Jackpot beim Lotto am Mittwoch und Lotto am Samstag zu knacken. Dieses Kunststück gelang Kürsat Yildirim (Spitzname Chico) aus Dortmund im September 2022. Er gewann 9,9 Millionen Euro, machte seinen Gewinn öffentlich und verriet seine eigene Lottostrategie, die ihm zum Gewinn verhalf. Seit seinem Gewinn ist Chico in zahlreichen TV-Reportagen und auf seinen Social Media Kanälen zu sehen. Im November 2023 nahm Chico an einer VOX-Dokureihe teil und berichtete darüber, wie sich sein Leben nach dem Gewinn des Lotto-Jackpots veränderte.

OpenBet freut sich auf die Zusammenarbeit mit WestLotto

Openbet zeigte sich über die zukünftige Kooperation mit WestLotto sehr erfreut. Auf Seiten des Technologieunternehmens sei man überzeugt, dass die Zusammenarbeit viele positive Effekte mit sich bringe und zur Sicherheit auf dem deutschen Lotto-Markt beitragen würde. Hierzu äußerte sich Michael Auer, Geschäftsführer von Neccton bei OpenBet:

Unsere neue Partnerschaft mit WestLotto ist äußerst aufregend und wir freuen uns, diese bedeutende Beziehung mit Deutschlands größtem Lotterieanbieter zu pflegen.[…] Dies ist ein bedeutender Schritt für uns, da er Neccton zum größten Anbieter von verantwortungsvollem Glücksspiel in diesem Markt macht. Wir freuen uns darauf, unser Wachstum fortzusetzen und eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit WestLotto zu genießen.
– Michael Auer, Geschäftsführer von Neccton bei OpenBet, Gambling Insider

Lottospieler in Deutschland dürfen gespannt sein, ob weitere deutsche Lotteriegesellschaften eine ähnliche Kooperation eingehen werden. Bei Lotto Hessen würde eine Zusammenarbeit nicht nur die Lottoannahmestellen und das Online-Angebot, sondern auch die Lotto-Terminals in Netto-Filialen umfassen.

Author: Kevin Hughes