Wetten, Quoten und Tipps zur Asienmeisterschaft

Szene eines Fußball-Spiels

Die Asienmeisterschaft (AFC Asian Cup) findet vom 12. Januar bis 10. Februar in Katar statt. Die Gruppenphase ist beendet und die Spiele des Achtelfinales beginnen am 28. Januar. Für Sportwetten-Fans bieten sich viele interessante Wettmöglichkeiten. Bei den Online Wettanbietern werden zahlreiche Tipps auf die einzelnen Begegnungen und Langzeitwetten auf den Sieger der Asienmeisterschaft angeboten.

Szene eines Fußball-Spiels

Sportwetten-Fans können beim Asien-Cup auf zahlreiche Wettmöglichkeiten und starke Wettquoten zurückgreifen. ©Shutterstock1112204213

Wetten und Quoten für den Asien-Cup

Der Asien-Cup ist das größte und wichtigste Turnier für Nationalmannschaften auf dem asiatischen Kontinent. Der Wettbewerb findet alle vier Jahre statt. Mit Katar genießt der aktuelle Titelverteidiger Heimrecht beim diesjährigen Turnier und steht im Achtelfinale.

Der deutsche Trainer Jürgen Klinsmann konnte mit Südkorea ebenfalls die Gruppenphase überstehen. Allerdings musste er mit einem Team im letzten Gruppenspiel eine herbe Niederlage gegen den Außenseiter Malaysia hinnehmen.

Auf die folgenden Begegnungen des Achtelfinales beim AFC Asian Cup 2023 können ab sofort Fußball Wetten bei den Online Buchmachern abgegeben werden:

Australien – Indonesien: Australien (1,16), Unentschieden (6,50), Indonesien (14,00)

Tadschikistan – V.A. Emirate: Tadschikistan (4,60), Unentschieden (2,90), V.A. Emirate (1,90)

Irak – Jordanien: Irak (1,93), Unentschieden (3,20), Jordanien (3,90)

Katar – Palästina: Katar (1,47), Unentschieden (4,30), Palästina (5,70)

Usbekistan – Thailand: Usbekistan (1,60), Unentschieden (3,80), Thailand (5,00)

Saudi-Arabien – Südkorea: Saudi-Arabien (4,20), Unentschieden (3,40), Südkorea (1,80)

Bahrain – Japan: Bahrain (10,50), Unentschieden (5,80), Japan (1,22)

Iran – Syrien: Iran (1,30), Unentschieden (5,00), Syrien (8,50)

Die angegebenen Wettquoten beziehen sich auf das Ergebnis nach 90 Minuten. Sollte es am Ende der regulären Spielzeit keinen Sieger geben, geht das Spiel in die Verlängerung. Sofern nach der Verlängerung erneut kein Sieger feststeht, wird das Spiel im Elfmeterschießen entschieden.

In diesem Fall werden von den Wettanbietern weitere Wettquoten für das Ergebnis nach der Verlängerung und im Elfmeterschießen ausgegeben.

Menschen jubeln vor dem Fernseher

Fußball-Fans können sich auf spannende Spiele beim Asien-Cup freuen. ©Chay_Tee/shutterstock.com

Wichtige Informationen zur Asienmeisterschaft

Der AFC Asian Cup wird seit 1956 ausgetragen. Im Jahr 2019 wurde die Teilnehmerzahl erstmals von 16 Mannschaften auf 24 Teams erhöht. Der Gewinner der Asienmeisterschaft qualifiziert sich zudem automatisch für den FIFA Confederations Cup.

Die Mannschaften treten zunächst in der Gruppenphase gegeneinander an. Danach finden das Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale sowie das große Finale um den Sieg bei der Asienmeisterschaft statt.

Die Nationalmannschaft Japans gilt als großer Favorit auf den diesjährigen Turniersieg. Mit bislang vier Turniersiegen ist Japan der alleinige Rekordgewinner beim Asien-Cup.

Der Iran und Saudi-Arabien konnten die Fußball-Asienmeisterschaft bisher jeweils dreimal gewinnen. Das letzte Turnier im Jahr 2019 konnte Katar erstmals mit einem überraschenden Sieg im Finale gegen Japan für sich entscheiden.

Wer gewinnt den Asien-Cup?

Neben den Sportwetten auf die Spiele im Achtelfinale stehen auch zahlreiche Wettmöglichkeiten für den Sieger des Asien-Cups zur Verfügung. Wer sich bereits jetzt auf den Gewinner festlegen möchte, kann seine Tipps zu den folgenden Quoten bei den Online Wettanbietern platzieren:

Japan (2,60)

Südkorea (4,50)

Iran (7,00)

Australien (7,00)

Saudi-Arabien (11,00)

Katar (11,00)

Irak (15,00)

Usbekistan (25,00)

V.A. Emirate (35,00)

Thailand (70,00)

Jordanien (80,00)

Syrien (150,00)

Bahrain (150,00)

Palästina (150,00)

Tadschikistan (150,00)

Indonesien (250,00)

Weiterhin stellen die Online Wettanbieter viele Fußball Wetten für die einzelnen Begegnungen der Asienmeisterschaft zur Verfügung. Hierzu zählen neben Wetten auf den Gewinner des Spiels auch Tipps auf die Anzahl der erzielten Tore, Handicap Wetten, Doppelte Chance Wetten und Tipps auf einen bestimmten Torschützen.

Author: Kevin Hughes